Mission Statement und Vision

Einführung

Hi!

Ich möchte dir in diesem Blog Einblick in eins meiner Hobbys gewähren. Dieses ist die Erstellung von digitalen Inhalten verschiedenster Art rund um Chrome OS. Dabei gehe ich darauf ein, wie man ein Start-up nur auf Basis von Chrome OS betreiben kann.

Bild von DarkWorkX auf Pixabay
Bild: pixabay

Hobby vs. Business

Ich betreibe zurzeit kein eigenes Start-up, aber ich mache in meinem Lieblingshobby sehr ähnliche Dinge und stecke viel Zeit und Energie darein. Denn es macht mir sehr viel Spaß und es ist ein toller Ausgleich für meine normale Arbeit. Dabei fehlt der Aspekt der Monetarisierung, der jedoch hier auch nicht ein Gegenstand meiner Inhalte sein soll. Wenn dich das interessiert, dann verweise ich auf andere.

Der Blog behandelt nicht nur die technische Seite bei der Erstellung von Inhalten, sondern auch z.B. organisatorische Aspekte wie etwa das Managen eines digitalen Büros.

Meine Vision

Meine Vision ist es, dich für Googles Chrome OS begeistern und es dir damit in deinem Start-up leichter zu machen.

Erstellung von digitalen Inhalten

Als Fan von Chrome OS erstelle ich in meiner Freizeit kostenlose Inhalte, also ohne Gewinnerzielungsabsicht, für private und selbstständige Leute:

  • Blogs
  • Videos auf YouTube
  • E-Books
  • Kurse auf Udemy
  • T-Shirt- und Sticker-Designs als Merchandising

All das geschieht unter Chrome OS auf verschiedenste Art und Weise, und zwar mithilfe von Tools, auf die ich jeweils in diesem Blog eingehen werde.

Weitere Themen auf diesem Blog

Darüber hinaus werde ich das Drumherum am Beispiel einiger Dienste beschreiben, aber auch Alternativen benennen, die ich selbst nutze oder evaluiert habe:

  • Buchhaltungssysteme (wie z.B. SevDesk)
  • Digitale Briefkästen (wie z.B. Caya)
  • Digitales Rechnungsmanagement (wie z.B. GETMYINVOICES)
  • Steuererklärungssoftware oder -Apps (wie z.B. Smartsteuer)
  • Cyberversicherungen
  • Erstellen von Dokumenten und E-Books mit der Google G Suite als Unternehmenssoftware
  • Projektmanagement-Tools (wie z.B. Trello, Wrike, …)
  • Die von mir verwendete Ausstattung (Hard- und Software) wie Kameras, Mikrofone, Beleuchtung, Fotobearbeitung, Videoschnitt … und wie man diese unter Chrome OS einbinden kann.
  • Bloggen mit WordPress (wie z.B. Raidboxes)

Was ist für dich drin?

Die Inhalte dieses Blog sind zurzeit nicht werbefinanziert und vollkommen kostenlos. Daher kannst du hier ohne störende Banner und Pop-ups das heraussuchen, was dich am meisten interessiert und von meinen Erfahrungen profitieren.

Falls du darüber hinaus Fragen dazu hast, wie du die Apple– oder WindowsHard- und Software deiner Familienmitglieder, deinem Freundeskreis oder deinen Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern in Googles Plattform rund um Chrome OS einbinden oder davon migrieren kannst: gerne! Immer her damit! Ich werde darauf eingehen. 🙂

Also: willkommen auf diesem Blog!

Marcel